Logo Logo

ESR

Wir arbeiten gemeinsam in dem Bestreben, unseren Schülerinnen und Schülern eine ganzheitliche Bildung zu ermöglichen, sie in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen, indem wir jedem Kind den Freiraum und die Anregungen bieten, seine individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken und zu optimieren.

ESR

Nur in einem gesunden Lernumfeld, in dem sich alle am Schulleben Beteiligten wohlfühlen, können Schülerinnen und Schüler nachhaltig und individuell gefördert und gefordert werden.
Nachhaltige Förderung bedeutet für die Jugendlichen die Erfahrung, Verantwortung für das eigene Handeln ebenso wie für die Gestaltung ihrer Zukunft und unserer gemeinsamen Welt zu übernehmen.

ESR

Die Erziehung hin zu Reflexion und einem Handeln, das einer perspektivischen Entwicklung Rechnung trägt, hat das Ziel, Schülerinnen und Schüler in die Lage zu versetzen, ihr schulisches Umfeld im Sinne der Nachhaltigkeit mit zu gestalten.

Aktuelles

Geisterroboter und Robotertanz – Roboter-Wettbewerb des ZDI

01. April 2017: Berufskolleg für Technik und Informatik Neuss BTI

In zwei Teams traten die Schüler unserer Elisabeth-Selbert-Realschule und der Städt. Gesamtschule Kaarst-Büttgen beim Roboterwettbewerb im BTI in Neuss an. Mit weiteren 17 Teams gab es ein Kräftemessen bei der Lösung von spannenden Programmieraufgaben.

Für die Gesamtschule traten an: Sabdeep Reinartz und Marcel Zickuhr mit Familie – unterstützt wurden die Schüler von Herrn Weich.

Für die Realschule, unter der Leitung von Herrn Peters, waren Lars Wiesbrock, Julian Heitner, Niels Pauli und Yannis Holverscheid dabei.

Beide Teams wurden von Herrn Thomas unterstützt.

Unter dem Thema des zweiten Wettbewerbs „Arcade Games – Bring den Roboter ins Videospiel" wurden sechs Aufgaben gestellt.

Die Bekanntgabe der Aufgaben des diesjährigen Wettbewerbs erfolgte um 10 Uhr. Von diesem Zeitpunkt an hatten die Schüler lediglich 4 Stunden Zeit, sich Lösungen zu belegen und diese auszutüfteln:

So traten dann ab 14 Uhr – auf vier „Matten" – die Teams gegeneinander an. Legosteine und Münzen sollten verschoben oder eingesammelt werden, ein Schild sollte gedreht, ein „Geisterroboter" gestoppt und ein Tetris aus Duplo-Steinen vollendet werden.

Als Zusatzaufgabe konnte ein „Robotertanz" gezeigt werden.

Es gab Urkunden und tolle Medaillen für die Gewinner.

Nach drei Durchgängen samt Zusatzaufgabe, standen gegen 16 Uhr die Sieger des diesjährigen Wettbewerbes fest. Platz sieben konnte das Team der Realschule erringen. Der fünfte Platz ging an unser Team der Städt. Gesamtschule Kaarst-Büttgen.

Herzliche Glückwünsche den Gewinnern!!

© Dorothea Haase 2017

Roberta 2017 – Der Film:

<< zurück zur Übersicht

Kontakt

Gesamtschule Kaarst-Büttgen /

Elisabeth-Selbert Realschule

Hubertusstraße 22-24

41564 Kaarst

Tel.: 02131 - 20 27 511
02131 - 20 27 512
 
Fax: 02131 - 20 27 513
 
E-Mail: gesamtschule@kaarst.de
esr-buettgen@kaarst.de

Sprechzeiten

Mo-Do:  8.00 - 15.30 Uhr
Fr:  8.00 - 13.30 Uhr



Diese Seite drucken
Diese Seite Weiterempfehlen

Bilder der Woche

Bild der Woche

Ein Schließfach mieten

Mietra

Berufsorientierung

SoKo